Zum Inhalt springen
BS_Personality_Campaign_Header.jpg
NEUSTADT (WIED)/PARIS, 08.08.2019
section-bg-footwear-mainheader.jpg

PERSONALITY CAMPAIGN WIRD MIT PORTRÄTSERIE AUTHENTISCHER PERSONEN IN IHREN EIGENEN BIRKENSTOCKS FORTGESETZT

 

 

Scroll

#BIRKENSTOCKPERSONALITIES

BIRKENSTOCK ist eine Marke mit universellem Charakter, die quer durch alle Gesellschaftsschichten überall auf der Welt unabhängig von Alter, Geschlecht oder ethnischer Herkunft getragen wird. Das Konzept von Qualität und Funktion, Gesundheit und Wohlbefinden wird durch diese ikonische Schuhmarke perfekt symbolisiert und neue Kategorien sind Ausdruck des mit der Marke einhergehenden Lifestyles.

Nach einer Reihe von Porträts von Größen wie Ryan McGinley, Luna Truffaut und dem Nobelpreisgewinner Thomas Südhof setzt die Kampagne die Zusammenarbeit mit dem Fotografen Jack Davison fort.

Das Konzept bleibt unverändert — authentische Persönlichkeiten, die in ihrer eigenen Umgebung ohne Styling oder besondere Anweisung fotografiert werden. Echte Menschen und überzeugte BIRKENSTOCK Träger, die mit ihrem eigenen Lieblingspaar porträtiert werden.

Für die 2019 Kampagne hat der britische Fotograf Jack Davison verschiedene Persönlichkeiten in New York und Somerset (UK) besucht, um das zeitlose und ständig wachsende Portfolio für BIRKENSTOCK fortzusetzen.

Getragene Birkenstocks sind für ihre Besitzer viele Jahre nicht nur Teil ihres Lebens, sondern auch Teil ihrer Geschichte. Nun werden sie Teil unserer Geschichte. Wieder werden in der Kampagne keine aktuellen Produkte präsentiert, sondern der Fokus liegt darauf, wie wichtig es ist, authentisch zu sein.

„Die Kampagne ist eine sehr persönliche Momentaufnahme der Beziehung zu einer Birkenstock Sandale. Wir möchten damit keine kommerzielle Botschaft übermitteln, sondern unsere Wertschätzung für die Loyalität und Authentizität einiger unserer wichtigsten Kunden ausdrücken. Die Menschen, die wirklich mit Birkenstocks leben“, so CEO Oliver Reichert.

Das zeitlose Portfolio der Kampagne wird durch neue Porträts erweitert. Eines der neuen Bilder ist ein Selbstporträt von Jack Davison mit seinem Hund. Die legendäre Grace Coddington wurde mit ihrem Lieblingspaar zuhause in New York fotografiert.

Die Gründer des i-D Magazine, Terry und Tricia Jones, werden in ihrer Scheune in Somerset in den Modellen Madrid und Arizona gezeigt. Weitere Porträts dieser langfristigen Kampagne werden im Dezember weltweit in großen Printtiteln erscheinen.

mitarbeiter-jochen-gutzy-small_2.jpg

PRESSE

15.11.2019

BIRKENSTOCK setzt weltweite Personality Kampagne fort

Weiterlesen
04.11.2019

BIRKENSTOCK wechselt in der Schweiz in den Direktvertrieb

Weiterlesen
24.10.2019

BIRKENSTOCK eröffnet im Herzen von Wien

Weiterlesen
09.09.2019

BIRKENSTOCK GEHT KREATIVE ZUSAMMENARBEIT MIT PROENZA SCHOULER EIN

Weiterlesen
16.08.2019

BIRKENSTOCK vergrößert seinen Fußabdruck im Herzen der britischen Modemetropole

Weiterlesen