Zum Inhalt springen
07.11.2023

BIRKENSTOCK ERNENNT NEUEn MANAGING DIRECTOR FÜR GREATER CHINA

TIFFANY WU SOLL EXPANSION
IN DER REGION MIT DEM GRÖSSTEN WACHSTUMSPOTENZIAL VORANTREIBEN UND WEITER BESCHLEUNIGEN

section-bg-footwear-mainheader.jpg

BIRKENSTOCK hat Tiffany Wu mit Wirkung zum 1. November 2023 zum Managing Director Greater China ernannt. In dieser neu geschaffenen Position wird Wu die Geschäfte in der Region Greater China, die das chinesische Festland, Hongkong und Taiwan umfasst, leiten. Ihre Aufgabe ist es, die Sichtbarkeit der Marke, den Markenwert und den Umsatz in der Region deutlich zu steigern. Sie berichtet an Klaus Baumann, Chief Sales Officer der BIRKENSTOCK Gruppe.

Mit der Berufung von Tiffany Wu will die globale Zeitgeist- und Purpose Brand mit Hauptsitz in Deutschland seine internationale Expansion vorantreiben und die Präsenz des Unternehmens in der dynamischsten Region des asiatisch-pazifischen Raums weiter ausbauen. Greater China ist neben Indien und Japan eine der wichtigsten Wachstumsregionen
für BIRKENSTOCK, deren immenses Potential wegen der bisherigen Kapazitätsbeschränkungen nicht ansatzweise genutzt werden konnte. BIRKENSTOCK betreibt in China derzeit ein schnell wachsendes 
E-Commerce-Geschäft, das künftig durch eine starke Präsenz im Einzelhandel mit eigenen Stores und durch ein gesundes Wholesale-Business mit ausgewählten lokalen Partnern flankiert werden soll.

Oliver Reichert, Director der Birkenstock Holding plc und Chief Executive Officer der BIRKENSTOCK Gruppe: „Greater China ist für uns neben Indien und Japan der stärkste Motor und Wachstumstreiber in der APMA-Region. Anders als viele anderen Marken haben wir in den letzten Monaten keine Anzeichen von Konsumzurückhaltung verspürt, im Gegenteil. Angesichts der jüngsten Wirtschaftsprognosen gehen wir davon aus, dass sich dieser für uns positive Trend fortsetzen oder sogar noch beschleunigen wird. Dabei profitieren wir auch von einer sehr positiven Geschäftsentwicklung unserer digitalen Vertriebskanäle in China. Mit den zusätzlichen Kapazitäten, über die wir seit dem Start unseres neuen Werks in Pasewalk im September 2023 verfügen, haben wir endlich die Bandbreite, um den Appetit der chinesischen Verbraucher nach unseren Produkten zu stillen. In den letzten drei Jahren haben wir unser bewährtes Vertriebskonzept der Engineered Distribution in der Region erfolgreich ausgerollt. Wir sind heute gut aufgestellt, um das nächste Kapitel unserer Wachstumsstory in der Region aufzuschlagen. Dies ist ein guter Zeitpunkt für Tiffany Wu, Teil unseres Teams zu werden. Willkommen an Bord!"


VIELSEITIGE UND LEIDENSCHAFTLICHE FÜHRUNGSPERSÖNLICHKEIT MIT ERFAHRUNG IM PREMIUM-MODE UND LUXUSBEREICH

Tiffany Wu ist eine vielseitige und leidenschaftliche Führungspersönlichkeit, hat mehr als 18 Jahre Omni-Channel-Erfahrung in den Bereichen Premium-Mode und Luxus in China und ein ausgeprägtes Gespür für Marken. Wu ist Expertin für die Entwicklung von Vermarkungsstrategien, für die Erschließung und den Ausbau des Geschäfts über verschiedene Kanäle hinweg und den Aufbau von Marken. Darüber hinaus bringt sie viel Erfahrung im Storytelling in der sich ständig verändernden Digitallandschaft Chinas sowie für Marketing und PR mit.

Wu lebte in New York, Hongkong, Taiwan, Singapur und China bevor sie an der University of California-Irvine studierte und schließlich das letzte Jahr ihres Bachelor-Studiums an der Peking University absolvierte. Dort wurde sie von Ogilvy rekrutiert, wo sie drei Jahre in der PR-Beratung tätig war, bevor sie 2009 zusammen mit Partnern die Lederwaren-Designermarke „Heirloom“ gründete. Zehn Jahre später nach der erfolgreichen Expansion der Marke in elf Länder, verkaufte sie das Unternehmen erfolgreich.

Seit 2019 leitete Tiffany Wu die Fung Retailing-Asia Retail Company (ARC), die ausländische Unternehmen bei der Erschließung des chinesischen Markts unterstützt. Im Jahr 2021 übernahm sie bei Blue Nile, dem weltweit größten Online-Diamantenhändler, die Leitung der Region Greater China (China, Hongkong, Taiwan und Macau).

Tiffany Wu, eine engagierte und kreative Markenexpertin, die gerne Dinge von Grund auf neu entwickelt, freut sich auf ihren neuen Karriereschritt: "Das Wachstumspotenzial von BIRKENSTOCK in diesen Märkten ist enorm. Der Zeitpunkt für unsere Marke ist sehr günstig, denn seit Covid sind die Menschen in der Region noch gesundheitsbewusster geworden. Junge Menschen sind gleichzeitig sehr auf Umweltschutz bedacht. Unsere Produkte erfüllen all diese Erwartungen. Durch den Ausbau unserer Produktionskapazitäten werden wir das große Wachstumspotenzial Chinas und der gesamten APMA-Region ausschöpfen können. Es gibt eine erhebliche latente Nachfrage nach BIRKENSTOCK-Produkten, die in den letzten Jahren aufgrund des begrenzten Angebots nicht bedient werden konnte. Wir verfolgen eine zielgerichtete Wachstumsstrategie, die auf unserer zunehmenden Popularität in den unterentwickelten Märkten der Region aufbaut. Das schließt China mit ein, wo unsere Marke erst im Kommen ist."
 

WARNHINWEISE ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung können "zukunftsgerichtete" Aussagen und Informationen im Sinne von Abschnitt 27A des U.S. Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung, Abschnitt 21E des U.S. Securities Exchange Act von 1934 in seiner geänderten Fassung und den Safe-Harbor-Bestimmungen des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf unsere gegenwärtigen Erwartungen und Ansichten bezüglich zukünftiger Ereignisse, einschließlich unserer gegenwärtigen Ansichten in Bezug auf u.a. unsere Geschäftstätigkeit und finanzielle Leistung. Zukunftsgerichtete Aussagen umfassen alle Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen. In einigen Fällen können Sie diese zukunftsgerichteten Aussagen an der Verwendung von Wörtern wie "antizipieren", "glauben", "könnten", "erwarten", "sollten", "planen", "beabsichtigen", "schätzen", und "potenziell", "anstreben", "antizipieren", "annehmen", "glauben", "fortsetzen", "könnten", "schätzen", "erwarten", "prognostizieren", "anleiten", "beabsichtigen", "können", "fortlaufend", "planen", "potenziell", "vorhersagen", "projizieren", "anstreben", "sollten", "anvisieren", "werden", "würden" oder ähnliche Wörter oder Ausdrücke bzw. die Negative dieser Wörter oder Ausdrücke identifizieren. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf den aktuellen Erwartungen der Unternehmensleitung und sind keine Garantie für zukünftige Leistungen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren und beruhen auf möglicherweise ungenauen Annahmen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den erwarteten oder in den zukunftsgerichteten Aussagen implizierten Ergebnissen abweichen. Unsere tatsächlichen Ergebnisse können aus vielen Gründen erheblich von den in unseren zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen, einschließlich der Faktoren, die in den Abschnitten „Vorsichtige Erklärung zu zukunftsgerichteten Aussagen" (Cautionary Statement Regarding Forward Looking Statements) und „Risikofaktoren" (Risk Factors) in unserem Prospekt beschrieben sind, der am 12. Oktober 2023 gemäß Rule 424(b) bei der U.S. Securities and Exchange Commission eingereicht wurde. Alle von uns in dieser Pressemitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich nur auf das Datum dieser Pressemitteilung und werden in ihrer Gesamtheit ausdrücklich durch die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Warnhinweise eingeschränkt. Wir übernehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu überprüfen, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Entwicklungen oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Contact - News Birkenstock

Über BIRKENSTOCK

BIRKENSTOCK ist eine globale universale Marke, die sich gleichermaßen an alle Konsumenten unabhängig von Geographie, Geschlecht, Alter und Einkommen wendet und einem klaren Purpose verpflichtet ist – dem Erhalt der Fußgesundheit. Tief verwurzelt in der Erforschung der Biomechanik des menschlichen Fußes und getragen von einer Familientradition in der Schuhmacherei, die sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen lässt, ist BIRKENSTOCK eine zeitlose „Super Brand“ mit einer Kategorie übergreifenden Produkt- und Markenwelt, die von Einstiegs- bis Luxuspreislagen reicht und dem wachsenden Bedürfnis nach einer bewussten und aktiven Lebensgestaltung Rechnung trägt. Funktion, Qualität und Tradition sind die Kernwerte der Lifestyle-Marke, die Produkte in den Bereichen Schuhe, Schlafsysteme und Naturkosmetik umfasst. BIRKENSTOCK ist der Erfinder des Fußbetts und hat das Prinzip des naturgewollten Gehens geprägt.

Mit weltweit rund 6.200 Mitarbeitern glauben wir, dass die Art und Weise, wie Dinge hergestellt werden, genauso wichtig ist wie das Produkt selbst. Um diese Qualitätsstandards zu gewährleisten, betreiben wir eine vertikal integrierte Fertigung und produzieren alle unsere Fußbetten in Deutschland. Darüber hinaus montieren wir über 95 % unserer Produkte in Deutschland und beziehen über 90 % unserer Materialien und Komponenten aus Europa. Wir verarbeiten unsere Rohstoffe nach den höchsten Umwelt- und Sozialstandards der Branche und verfügen über hochmoderne wissenschaftliche Labore zur Materialprüfung.

BIRKENSTOCK ist in Deutschland mit operativen Standorten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern vertreten. Mit Hauptsitz in Linz am Rhein, betreibt die BIRKENSTOCK Group Vertriebsniederlassungen in den Vereinigten Staaten und Kanada sowie in Brasilien, Japan, Dänemark, Polen, Schweiz, Schweden, Spanien, Großbritannien, Frankreich, Norwegen, den Niederlanden, Dubai, Singapur und Indien.

Birkenstock Group B.V. & Co. KG
Burg Ockenfels, Linz am Rhein, Deutschland

Unseren Onlineshop finden Sie unter www.birkenstock.com

Contact - News Birkenstock

PRESSE

22.02.2024

BIRKENSTOCK feiert das eigene Archiv

Weiterlesen
07.11.2023

BIRKENSTOCK ERNENNT NEUEn MANAGING DIRECTOR FÜR GREATER CHINA

Weiterlesen
02.11.2023

BIRKENSTOCK Setzt sein PROgramm zur reduzierung von verbindlichkeiten fort

Weiterlesen
05.09.2023

DAS NEUE BIRKENSTOCK WERK IN PASEWALK NIMMT PLANMÄSSIG SEINEN BETRIEB AUF

Weiterlesen
04.06.2023

KONRAD BIRKENSTOCK: DER GEBURTSTAG
 DES ERFINDERS DES FUSSBETTS JÄHRT 
SICH HEUTE ZUM 150. MAL

Weiterlesen