Zum Inhalt springen
Paris ,
04.12.2019
section-bg-footwear-mainheader.jpg

BIRKENSTOCK X MONOCLE

Mode kommt und geht, Stil bleibt. Deshalb lanciert das Magazin Monocle gemeinsam mit BIRKENSTOCK, der legendären Footwear-Marke aus Deutschland, eine zeitgemäße Version des bekannten BIRKENSTOCK Modells Arizona aus dem Jahr 1973 auf den Markt.

Scroll

Die klassische Zweiriemer-Sandale mit dem berühmten komfortablen Fußbett aus Kork, Latex, Jute und Leder wird nach wie vor in Neustadt, Rheinland-Pfalz, von gelernten Handwerkern hergestellt. Jedes Modell durchläuft bei der Herstellung einen 17-stufigen Prozess. Über 100 Verfahren sorgen für gleichbleibend hohe Standards und garantierte Qualität. Im Rahmen dieser besonderen Zusammenarbeit mit BIRKENSTOCK haben das Design-Team von Monocle und Tyler Brûlé, der Herausgeber des Magazins, das bewährte Modell mit ein paar markanten Akzenten versehen und für eine anspruchsvolle Zielgruppe definiert:

• Raue olivgrüne Schnallen in limitierter Auflage

• Ein markantes Monocle-Logo an der Ferse

• Ein handlicher Beutel mit Kordelzug und Logos der beiden Brands Monocle und BIRKENSTOCK

Wir sind stolz, dieses Design in limitierter Auflage zu präsentieren, das in Kooperation von BIRKENSTOCK und Monocle entstanden ist. Das Modell ist in verschiedenen Größen erhältlich: von EU 36 bis EU 45. Der nächste Schritt? Einfach anprobieren. Preis: 180 EUR | 180 GBP | 230 USD

Das Modell ist ab Dezember 2019 unter www.1774.com und auf allen Monocle-Kanälen verfügbar.

#BirkenstockxMonocle 

Über BIRKENSTOCK

BIRKENSTOCK ist eine globale Lifestyle-Marke mit einer langen Tradition in der Herstellung von legendärem Schuhwerk, die mit der Erfindung des BIRKENSTOCK Fußbettes im Jahr 1774 ihren Anfang nahm. Qualität und Funktion sind die Leitwerte, an denen sich die Marke in all ihren Aktivitäten und über Produktkategorien hinweg orientiert. Grenzenloses Wohlgefühl – dieses Konzept überträgt die Marke auf Schuhe, Schlafsysteme und Naturkosmetik, um dadurch die Lifestyle-Vision der Markentradition mehr und mehr zu verwirklichen. Mit über 4.300 Mitarbeitern weltweit gehört das Familienunternehmen in sechster Generation zudem zu den größten Arbeitgebern der deutschen Schuhindustrie. Bereits in den 1910er Jahren verwendete BIRKENSTOCK den Begriff „Fußbett“ und gab ihm die Bedeutung, die bis zum heutigen Tag von Verbrauchern in aller Welt verstanden wird – als Inbegriff für herausragenden Komfort beim Gehen und Stehen. Bis Anfang der 1970er Jahre war BIRKENSTOCK zu einem Global Player aufgestiegen. Heute werden die in Deutschland gefertigten Sandalen in über 100 Ländern auf allen Kontinenten verkauft. Darüber hinaus bietet BIRKENSTOCK ein wachsendes Sortiment an geschlossenen Schuhen, Kinder- und Berufsschuhen sowie Spezialprodukte für orthopädische Fachgeschäfte, Socken, Taschen und Gürtel. 2017 erweiterte BIRKENSTOCK sein Produktportfolio um Schlafsysteme und Naturkosmetik (BIRKENSTOCK NATURAL SKIN CARE). Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen in Neustadt (Wied). BIRKENSTOCK ist an 13 Standorten in Deutschland vertreten – in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern und Sachsen. Das traditionsreiche Familienunternehmen betreibt zudem seine eigenen Vertriebsniederlassungen in den Vereinigten Staaten und Kanada sowie in Brasilien, China, Hongkong, Japan, Dänemark, Spanien, Großbritannien und Dubai.

Contact - News Birkenstock

PRESSE

02.04.2020

BIRKENSTOCK setzt Produktion aufgrund der Corona-Pandemie vorübergehend aus

Weiterlesen
11.02.2020

BIRKENSTOCK STELLT ERSTE 1774-KOLLEKTION MIT MATCHESFASHION VOR

Weiterlesen
30.01.2020

BIRKENSTOCK startet erstmals Vertrieb für seine weltweit beliebten Sandalen in Indien

Weiterlesen
30.01.2020

BIRKENSTOCK SETZT SEINE PERSONALITY KAMPAGNE FORT

Weiterlesen
09.01.2020

BIRKENSTOCK UND RANDOM IDENTITIES PRÄSENTIEREN IHRE KOLLABORATION AUF DER PITTI UOMO 97

Weiterlesen