Zum Inhalt springen
Köln ,
04.11.2019
section-bg-footwear-mainheader.jpg

BIRKENSTOCK wechselt in der Schweiz in den Direktvertrieb

Planungen eigener Retail-Präsenz und partnerbetriebener Flächenkonzepte unterstreichen Ambitionen auf dem Markt // Direkte Marktpräsenz verspricht weiteres Wachstum für Handelspartner und Unternehmen

Scroll

Nachdem BIRKENSTOCK in den letzten 30 Jahren in der Schweiz durch die Frey Orthopädie-Bedarf AG als Distributor vertreten worden ist, hat sich das Unternehmen nun aus strategischen Gründen dazu entschieden, ab dem 1. Dezember 2019 den Direktvertrieb auf  diesem Markt zu übernehmen. Durch die direkte Marktpräsenz wird das Angebot für Handelspartner und Endkunden in der Schweiz künftig deutlich ausgeweitet, um BIRKENSTOCK noch besser in all seinen Facetten als ganzjährige Premium-Lifestyle-Marke zugänglich zu machen. Gleichzeitig ergeben sich mit der stärkeren Ausrichtung des Produktangebots an den lokalen Bedürfnissen des Marktes zusätzliche Wachstumsmöglichkeiten für das Unternehmen sowie seine Handelspartner vor Ort.

„Wir bedanken uns bei der Frey Orthopädie-Bedarf AG sehr herzlich für die außerordentlich gute und erfolgreiche Zusammenarbeit in den letzten Jahrzehnten. Auch in schwierigen Zeiten hat sie uns als Distributor erstklassig vertreten. BIRKENSTOCK hat sich jedoch dazu entschieden, mit dem Direktvertrieb ein neues Kapitel einzuläuten, um die Beziehungen zu unseren Handelspartnern vor Ort noch weiter zu vertiefen und die komplette Bandbreite der Marke noch stärker in der Schweiz zu verankern. Gleichzeitig möchten wir unsere Wachstumsambitionen auf diesem Markt zeitnah auch mit einer eigenen Retail-Präsenz beziehungsweise mit partnerbetriebenen Flächenkonzepten in den wichtigsten Ballungszentren des Landes unterstreichen“, so Michael Schmitz, Managing Director Europe bei BIRKENSTOCK.

Im Rahmen der aktuellen Ordersaison ergeben sich für unsere Partner aus dem Fachhandel dadurch keine Änderungen. Die Vororder für die Saison Frühjahr-Sommer 2020 kann unverändert bei der Frey Orthopädie-Bedarf AG platziert werden und wird durch diese ausgeliefert. Erst mit der Saison Herbst-Winter 2020 übernimmt BIRKENSTOCK die vollständige Vororder und Auslieferung der bestellten Ware.

Zur Klärung individueller Anliegen in Bezug auf die laufende Order können sich Fachhändler daher nach wie vor an die Frey Orthopädie-Bedarf AG unter diesen Kontaktdaten wenden:

Frey Orthopädie-Bedarf AG                                                                                               

Panoramaweg 35

5504 Othmarsingen (Schweiz)

T: +41 62 887 45 00

Bei BIRKENSTOCK steht Raphael Grimm ab dem 1. Dezember 2019 in seiner Funktion als Country Manager Schweiz für den lokalen Fachhandel als Ansprechpartner zur Verfügung. Terminvereinbarungen für den Schuhfachhandel können unter diesen Kontaktdaten erfolgen:

E-Mail: raphael.grimm@birkenstock.com

Mobil: +41 794 052 610

Über BIRKENSTOCK

BIRKENSTOCK ist eine globale Lifestyle-Marke mit einer langen Tradition in der Herstellung von legendärem Schuhwerk, die mit der Erfindung des BIRKENSTOCK Fußbettes im Jahr 1774 ihren Anfang nahm. Qualität und Funktion sind die Leitwerte, an denen sich die Marke in all ihren Aktivitäten und über Produktkategorien hinweg orientiert. Grenzenloses Wohlgefühl – dieses Konzept überträgt die Marke auf Schuhe, Schlafsysteme und Naturkosmetik, um dadurch die Lifestyle-Vision der Markentradition mehr und mehr zu verwirklichen. Mit über 4.300 Mitarbeitern weltweit gehört das Familienunternehmen in sechster Generation zudem zu den größten Arbeitgebern der deutschen Schuhindustrie. Bereits in den 1910er Jahren verwendete BIRKENSTOCK den Begriff „Fußbett“ und gab ihm die Bedeutung, die bis zum heutigen Tag von Verbrauchern in aller Welt verstanden wird – als Inbegriff für herausragenden Komfort beim Gehen und Stehen. Bis Anfang der 1970er Jahre war BIRKENSTOCK zu einem Global Player aufgestiegen. Heute werden die in Deutschland gefertigten Sandalen in über 100 Ländern auf allen Kontinenten verkauft. Darüber hinaus bietet BIRKENSTOCK ein wachsendes Sortiment an geschlossenen Schuhen, Kinder- und Berufsschuhen sowie Spezialprodukte für orthopädische Fachgeschäfte, Socken, Taschen und Gürtel. 2017 erweiterte BIRKENSTOCK sein Produktportfolio um Schlafsysteme und Naturkosmetik (BIRKENSTOCK NATURAL SKIN CARE). Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen in Neustadt (Wied). BIRKENSTOCK ist an 13 Standorten in Deutschland vertreten – in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern und Sachsen. Das traditionsreiche Familienunternehmen betreibt zudem seine eigenen Vertriebsniederlassungen in den Vereinigten Staaten und Kanada sowie in Brasilien, China, Hongkong, Japan, Dänemark, Spanien, Großbritannien und Dubai.

Contact - News Birkenstock

PRESSE

15.11.2019

BIRKENSTOCK setzt weltweite Personality Kampagne fort

Weiterlesen
24.10.2019

BIRKENSTOCK eröffnet im Herzen von Wien

Weiterlesen
09.09.2019

BIRKENSTOCK GEHT KREATIVE ZUSAMMENARBEIT MIT PROENZA SCHOULER EIN

Weiterlesen
16.08.2019

BIRKENSTOCK vergrößert seinen Fußabdruck im Herzen der britischen Modemetropole

Weiterlesen