Zum Inhalt springen
Neustadt (Wied)/Bernstadt a.d. Eigen ,
03.07.2019
section-bg-footwear-mainheader.jpg

BIRKENSTOCK BLEIBT GRÖSSTER ARBEITGEBER IM SÜDKREIS GÖRLITZ

Mit derzeit fast 600 Beschäftigten am Standort Bernstadt hat BIRKENSTOCK seine führende Position als größter privatwirtschaftlicher Arbeitgeber in der Region Löbau-Zittau im zurückliegenden Jahr ausgebaut.

Scroll

Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Umfrage der Sächsischen Zeitung unter den Arbeitgebern im gesamten Umkreis Löbau-Zittau. Das Bernstädter Werk hat seine Mitarbeiterzahl seit 2015 nahezu verdoppelt und sich mittlerweile zum größten Produktionsbetrieb des Südkreises Görlitz entwickelt. Auch diese BIRKENSTOCK Niederlassung profitiert, wie alle Produktionsstandorte des größten deutschen Schuhherstellers, von der insgesamt guten Nachfrage nach seinen Produkten. International wächst der Umsatz des Unternehmens im zweistelligen Bereich.

Dem Standort Bernstadt kommt seit geraumer Zeit eine besondere Rolle innerhalb des Standortverbunds in Sachsen zu, da sich die Fertigung der dort hergestellten Schäfte und Schnallen („Components“) in vieler Hinsicht von der Bettungsproduktion und der Endmontage unterscheidet. Die hier produzierten Uppers und Schnallen prägen die modische Wahrnehmung der BIRKENSTOCK Produkte maßgeblich. Damit hat das Werk in Bernstadt die stärkste Rückkopplung an die Märkte. Getragen von den Designer-Kooperationen (bspw. Valentino, Rick Owens) und der gestiegenen modischen Wahrnehmung ist dieser Bereich überproportional gewachsen. Deshalb wurden die Betriebe Bernstadt und Markersdorf schon im März dieses Jahres aus der Birkenstock Productions Sachsen GmbH ausgegliedert und seither als rechtlich eigenständige Gesellschaft geführt. Die neue  Birkenstock Components GmbH in Bernstadt kann so den Herausforderungen der fortschreitenden Globalisierung und der damit verbundenen stärkeren Spezialisierung der einzelnen Märkte flexibel und effizient gerecht werden.   

Die Sächsische Zeitung befragt jedes Jahr die größten Arbeitgeber der Region zu ihrer Beschäftigungsentwicklung – jeweils mit Stichtag zum 31. März. Bei den 40 mitarbeiterstärksten Firmen und Behörden arbeiten über 16.000 Menschen. Das sind zwei Fünftel aller sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze. Allein im letzten Jahr haben die 40 größten Arbeitgeber der Region insgesamt knapp 250 zusätzliche Jobs geschaffen. Überdurchschnittlich stark wuchsen die Sozialdienstleister, das BIRKENSTOCK Werk in Bernstadt führt die Liste der produzierenden Betriebe – genauso wie in den letzten Jahren – auch 2019 an.

Über BIRKENSTOCK

BIRKENSTOCK ist eine globale Lifestyle-Marke mit einer langen Tradition in der Herstellung von legendärem Schuhwerk, die mit der Erfindung des BIRKENSTOCK Fußbettes im Jahr 1774 ihren Anfang nahm. Qualität und Funktion sind die Leitwerte, an denen sich die Marke in all ihren Aktivitäten und über Produktkategorien hinweg orientiert. Grenzenloses Wohlgefühl – dieses Konzept überträgt die Marke auf Schuhe, Schlafsysteme und Naturkosmetik, um dadurch die Lifestyle-Vision der Markentradition mehr und mehr zu verwirklichen. Mit über 4.300 Mitarbeitern weltweit gehört das Familienunternehmen in sechster Generation zudem zu den größten Arbeitgebern der deutschen Schuhindustrie. Bereits in den 1910er Jahren verwendete BIRKENSTOCK den Begriff „Fußbett“ und gab ihm die Bedeutung, die bis zum heutigen Tag von Verbrauchern in aller Welt verstanden wird – als Inbegriff für herausragenden Komfort beim Gehen und Stehen. Bis Anfang der 1970er Jahre war BIRKENSTOCK zu einem Global Player aufgestiegen. Heute werden die in Deutschland gefertigten Sandalen in über 100 Ländern auf allen Kontinenten verkauft. Darüber hinaus bietet BIRKENSTOCK ein wachsendes Sortiment an geschlossenen Schuhen, Kinder- und Berufsschuhen sowie Spezialprodukte für orthopädische Fachgeschäfte, Socken, Taschen und Gürtel. 2017 erweiterte BIRKENSTOCK sein Produktportfolio um Schlafsysteme und Naturkosmetik (BIRKENSTOCK NATURAL SKIN CARE). Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen in Neustadt (Wied). BIRKENSTOCK ist an 13 Standorten in Deutschland vertreten – in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern und Sachsen. Das traditionsreiche Familienunternehmen betreibt zudem seine eigenen Vertriebsniederlassungen in den Vereinigten Staaten und Kanada sowie in Brasilien, China, Hongkong, Japan, Dänemark, Spanien, Großbritannien und Dubai.

Contact - News Birkenstock

PRESSE

09.01.2020

BIRKENSTOCK UND RANDOM IDENTITIES PRÄSENTIEREN IHRE KOLLABORATION AUF DER PITTI UOMO 97

Weiterlesen
04.12.2019

BIRKENSTOCK X MONOCLE

Weiterlesen
15.11.2019

BIRKENSTOCK setzt weltweite Personality Kampagne fort

Weiterlesen
04.11.2019

BIRKENSTOCK wechselt in der Schweiz in den Direktvertrieb

Weiterlesen
24.10.2019

BIRKENSTOCK eröffnet im Herzen von Wien

Weiterlesen