Zum Inhalt springen
17.08.2022

Grundsteinlegung für das neue BIRKENSTOCK Werk in Pasewalk läutet den nächsten Bauabschnitt ein

section-bg-footwear-mainheader.jpg

Linz am Rhein, Rheinland-Pfalz / Pasewalk, Mecklenburg-Vorpommern, 17. August 2022 – In der Woche nach Ostern fiel der Startschuss für das Leuchtturmprojekt. Heute, dreieinhalb Monate später, wurde mit der Grundsteinlegung der nächste Bauabschnitt eingeleitet – und im familiären Kreis gefeiert. Im Mittelpunkt dabei: Die BIRKENSTOCK Teams, die die zahlreichen Teilprojekte des 110 Millionen Euro schweren Investitionsvorhabens verantworten – vertreten durch die Teilprojektleiter. Reinhard Meyer, Minister für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit, überbrachte die Grüße der Landesregierung.

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben sich seit dem Baustart erheblich verändert. Indes, dem Leuchtturmprojekt von BIRKENSTOCK kann dies nichts anhaben – auch wenn die jüngsten Entwicklungen an den Rohstoffmärkten und das im Vergleich zu den ersten Planungen deutlich aufwendigere Standortkonzept zu einem deutlichen Sprung der Investitionssumme geführt hat. So belaufen sich die Investitionen unter dem Strich auf rund 110 Mio. EUR und liegen damit gut ein Drittel über den ursprünglichen Planungen. Damit ist der Bau des neuen Werks die mit Abstand größte Einzelinvestition in der Geschichte des Traditionsunternehmens.

Mark Jensen, Chief Technical Operations Officer (CTOO) der BIRKENSTOCK Group, sagte zur Grundsteinlegung: „Als wir vor knapp anderthalb Jahren mit der Planung unseres neuen Werkes begonnen haben, sah die Welt anders aus. Umso dankbarer bin ich unseren Teams, dass sich das Projekt trotz Inflation, Turbulenzen an den Rohstoffmärkten und Lieferengpässen im Bausektor nach wie im geplanten zeitlichen Zielkorridor bewegt. Das gilt übrigens auch für den Personalbereich, wo wir schon jetzt 50 Arbeitsverträge unter Dach und Fach haben. Das Interesse der Menschen in der Region ist riesig, aktuell liegen uns 500 Bewerbungen vor – und das ein gutes Jahr vor Produktionsstart. Für uns ist das ein Zeichen, dass wir die richtige Standortentscheidung getroffen haben und ein Beweis für die Stärke unserer Organisation, auch in turbulenten Zeiten Großprojekte wie dieses zu realisieren.“

Reinhard Meyer, Minister für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit, erklärte in seinem Grußwort: „Für die Region ist die Ansiedlung des Unternehmens BIRKENSTOCK ein wichtiges Signal – vor Ort entsteht mehr Wertschöpfung über zukunftsfähige Arbeitsplätze.  Die Investition des Unternehmens zeigt, dass sich das intensive Werben für die Industrie- und Gewerbestandorte in Vorpommern bemerkbar macht. Wir freuen uns auf BIRKENSTOCK.“


Produktionsstart im dritten Quartal 2023

Mittelfristig sollen im neuen Werk im Industriepark Berlin-Szczecin rund 1.000 neue Arbeitsplätze entstehen, wodurch BIRKENSTOCK auf Anhieb zu einem der größten privaten Arbeitgeber in der Region zwischen den Metropolen Berlin und Szczecin würde. Am eng gestrickten Zeitplan hält BIRKENSTOCK unvermindert fest: Die Produktion im neuen Werk wird nach Lage der Dinge Anfang des dritten Quartals 2023 anlaufen. Für große Feierlichkeiten bleibt da keine Zeit. So viel steht aber schon heute fest: Das Richtfest wird wohl in größerem Rahmen gefeiert werden. Denn dann, im Dezember 2022, ist Halbzeit.

Contact - News Birkenstock

Über BIRKENSTOCK

BIRKENSTOCK ist eine globale universale Marke, die sich gleichermaßen an alle Konsumenten unabhängig von Geographie, Geschlecht, Alter und Einkommen wendet und einem klaren Purpose verpflichtet ist – dem Erhalt der Fußgesundheit. Tief verwurzelt in der Erforschung der Biomechanik des menschlichen Fußes und getragen von einer Familientradition in der Schuhmacherei, die sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen lässt, ist BIRKENSTOCK eine zeitlose „Super Brand“ mit einer Kategorie übergreifenden Produkt- und Markenwelt, die von Einstiegs- bis Luxuspreislagen reicht und dem wachsenden Bedürfnis nach einer bewussten und aktiven Lebensgestaltung Rechnung trägt. Funktion, Qualität und Tradition sind die Kernwerte der Lifestyle-Marke, die Produkte in den Bereichen Schuhe, Schlafsysteme und Naturkosmetik umfasst. BIRKENSTOCK ist der Erfinder des Fußbetts und hat das Prinzip des naturgewollten Gehens geprägt.

Mit weltweit rund 6.200 Mitarbeitern glauben wir, dass die Art und Weise, wie Dinge hergestellt werden, genauso wichtig ist wie das Produkt selbst. Um diese Qualitätsstandards zu gewährleisten, betreiben wir eine vertikal integrierte Fertigung und produzieren alle unsere Fußbetten in Deutschland. Darüber hinaus montieren wir über 95 % unserer Produkte in Deutschland und beziehen über 90 % unserer Materialien und Komponenten aus Europa. Wir verarbeiten unsere Rohstoffe nach den höchsten Umwelt- und Sozialstandards der Branche und verfügen über hochmoderne wissenschaftliche Labore zur Materialprüfung.

BIRKENSTOCK ist in Deutschland mit operativen Standorten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern vertreten. Mit Hauptsitz in Linz am Rhein, betreibt die BIRKENSTOCK Group Vertriebsniederlassungen in den Vereinigten Staaten und Kanada sowie in Brasilien, Japan, Dänemark, Polen, Schweiz, Schweden, Spanien, Großbritannien, Frankreich, Norwegen, den Niederlanden, Dubai, Singapur und Indien.

Birkenstock Group B.V. & Co. KG
Burg Ockenfels, Linz am Rhein, Deutschland

Unseren Onlineshop finden Sie unter www.birkenstock.com

Contact - News Birkenstock

PRESSE

19.07.2024

BIRKENSTOCK ERÖFFNET ERSTEN EIGENEN RETAIL-STORE IN FRANKREICH

Weiterlesen
11.07.2024

THOMAS VAN SCHALKWYK ZUM STANDORTLEITER UND MANAGING DIRECTOR DES BIRKENSTOCK WERKS IN PASEWALK BEFÖRDERT

Weiterlesen
11.07.2024

BIRKENSTOCK ERNENNT NEUE GESCHÄFTSFÜHRERIN FÜR SÜDOSTASIEN UND AUSTRALIEN: EVELYN CHUA SOLL DIE MARKTPRÄSENZ IN DER DYNAMISCHEN WACHSTUMSREGION WEITER AUSBAUEN

Weiterlesen
05.07.2024

BIRKENSTOCK WERK GÖRLITZ NACH BRAND WIEDER IN REGULÄREM BETRIEB / ALLE MITARBEITER UND DES WERKS SIND WOHLAUF / ERMITTLUNGEN ZU DEN BRANDURSACHEN DAUERN AN

Weiterlesen
20.06.2024

250 Jahre Tradition in der Schuhmacherei - eine Hommage an das orthopädische und kulturelle Erbe von BIRKENSTOCK während der Pariser Modewoche

Weiterlesen